• Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. -
    Thomas Mann

    "An appeaser is one who feeds a crocodile - hoping it will eat him last." (W.Churchill)

    Es ist einfacher, kritisch zu sein als korrekt.
    Benjamin Disraeli

    Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
    Friedrich Hebbel

    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!
    Max Frisch

    „Ich für meinen Teil bin der Meinung, dass es nicht zum Begriff der Demokratie gehört, dass sie selber die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft …
    Man muss in einer Demokratie auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber haben, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie zu beseitigen!”
    Carlo Schmid (1949)

    Die Menschheit lässt sich keinen Irrtum nehmen, der ihr nützt.
    Friedrich Hebbel

  • Stop the bomb

  • Neueste Kommentare

    Beheben Antworten Au… zu Die Juden im Koran
    Monty zu Hass oder Liebe – alle R…
    C.Meyer zu Zitate von Golda Meir
    Wem gehört das Land… zu Israel Ende des 19. Jahrh…
    MOHAMMAD zu Die Juden im Koran
  • alle Artikel

  • Archive

  • Kategorien

  • Twitter Updates

  • Blog Statistik

    • 204,072 Besucher

BMI – England macht den Kotau

BMI (British Midland) hat schon wieder zugeschlagen: Neulich erst haben sie eine Flugbegleiterin entlassen, die nicht mit nach Saudi-Arabien fliegen wollte, um dort vollverhüllt ein Stück hinter den männlichen Kollegen herzumarschieren (Anweisung der Airline!). Vor gut zwei Jahren verboten sie einer anderen Flugbegleiterin ihre Bibel mitzunehmen.

Diesmal haben sie nicht ihr Personal gestrichen, sondern Israel: Das Land taucht auf den elektronischen Landkarten nicht mehr auf, die auf den Bildschirmen in den Fliegern gezeigt werden – und das sogar auf Flügen nach Tel Aviv! Dazu wird Haifa als Khefa angegeben, seinem arabischen Namen vor der israelischen Staatsgründung. Zusätzlich gab es eine Angabe der Entfernung des Fliegers nach Mekka.

Inzwischen wurden diese Landkarten in zwei Flugzeugen nicht mehr gezeigt (es wurden gar keine mehr gezeigt), die nach Tel Aviv fliegen.

BMI erwiderte auf eine Anfrage, dass die beiden Flugzeuge nach Tel Aviv ursprünglich arabische Länder anfliegen sollten, so dass die Karten auf moslemische Passagiere zugeschnitten war und moslemische Heilige Stätten zeigte.

Die Gesellschaft sagte in einer Stellungnahme, dass ein „logistisches Problem“ für die Anzeige der falschen Karte auf dem Flug nach Tel Aviv verantwortlich gewesen sei. Die Karten würden von Flügen nach Tel Aviv entfernt.

Die größte Dreistigkeit dabei ist dann aber eigentlich BMIs jedesmal angeführte Behauptung, die Entscheidung sei nicht politisch.

Denn so ein Verhalten ist nun mal politisch. Wenn man Haifa mit seinem alten Namen, den es vor 1948 hatte, anführt, ist das eine politische Aussage oder zumindest keine von BMI gewünschte politische Neutralität. Das ist ein Kotau.

UPDATE: Ein Bericht der BBC stellt die Situation doch etwas anders da, der Begriff „Kotau“ ist für diesen Vorfall für BMI nicht passend, für BMED, ein Franchiser der British Airways, allerdings schon.

BMI hatte die Flugzeuge von BMED übernommen, das überwiegend moslemische Länder angeflog. Durch eine technische Panne ist dann die Umstellung der Karten missglückt.

Seltsam ist allerdings, dass BMED schon im Februar 2007 – also vor über 2 Jahren – von BMI übernommen worden war. Eigentlich genügend Zeit, um die Karten umzustellen.

Advertisements

2 Antworten

  1. Passiert, danke! und das mir … 🙂

  2. Hallo Markus, bitte richtig abschreiben ( 🙂 ): BMI ist die EHEMALIGE Britisch Midland Airways, auch wenn Wikipedia das bis heute nicht begriffen hat. So einige Seiten im Internet schreiben gerne BMI – British Midland oder BMI (British Midland), allerdings mehr oder weniger nur als Erklärung (s. z.B. http://commons.wikimedia.org/wiki/BMI_British_Midland)
    Gruß
    Heplev

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: