• Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. -
    Thomas Mann

    "An appeaser is one who feeds a crocodile - hoping it will eat him last." (W.Churchill)

    Es ist einfacher, kritisch zu sein als korrekt.
    Benjamin Disraeli

    Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
    Friedrich Hebbel

    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!
    Max Frisch

    „Ich für meinen Teil bin der Meinung, dass es nicht zum Begriff der Demokratie gehört, dass sie selber die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft …
    Man muss in einer Demokratie auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber haben, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie zu beseitigen!”
    Carlo Schmid (1949)

    Die Menschheit lässt sich keinen Irrtum nehmen, der ihr nützt.
    Friedrich Hebbel

  • Stop the bomb

  • Neueste Kommentare

    Beheben Antworten Au… zu Die Juden im Koran
    Monty zu Hass oder Liebe – alle R…
    C.Meyer zu Zitate von Golda Meir
    Wem gehört das Land… zu Israel Ende des 19. Jahrh…
    MOHAMMAD zu Die Juden im Koran
  • alle Artikel

  • Archive

  • Kategorien

  • Twitter Updates

  • Blog Statistik

    • 203,362 Besucher

Vorwürfe als taktische Waffe

Nun glauben viele Leute ja auch, daß …

  • Israel den Tsunami vor ein paar Jahren durch Untersee-Nuklearexperimente ausgelöst hat,
  • der Mossad hinter dem Anschlag auf das WTC steckt und hinter der Entführung (war es eine?) der Arctic Sea,
  • israelische Labors die AIDS- und Schweinegrippe-Viren ausgebrütet haben,
  • Israel palästinensischen Kindern die Augen entnimmt, um sie jüdischen augenkranken Kindern einzupflanzen,
  • Israel Wildschweine auf Palästinenser abrichtet und losläßt,
  • Israel vergiftete Ballons in den Libanon schickt…

Es wird alles, alles geglaubt. Wirf nur genügend Dreck auf Israel, irgendwas wird schon hängenbleiben. So abstrus jeder einzelne Vorwurf ist, in ihrer Masse tragen sie dazu bei, Israels Ansehen unwiderruflich zu schädigen.

via Lila

Und das ist alles kein Antisemitismus, nur (berechtigte) Kritik an Israel. Ja klar und die Erde ist eine Scheibe.
Es werden erst einmal die Vorwürfe erhoben – das geht dann quer durch die gesamte Medienlandschaft –  und notfalls kann man ja immer noch schreiben oder sagen, dass man sich leider geirrt habe. Nur, das lesen dann nur noch 10% der Leute.

Jemanden ständig mit Vorwürfen zu beschuldigen, um sie dann evtl. wieder einzugrenzen, ist eine unverschämte und hinterfotzige Taktik. Jeder kann sich einmal ausmalen, wie er persönlich auf ein solches Vorgehen reagieren würde – Fußballfans können sich das z.B. mit ihrem Lieblingsverein als Beschuldigten vorstellen.

Und dann wird sich von verschiedenen Seiten darüber aufgeregt, dass Israel auf den Artikel des Aftonbladet wütend reagiert hat. Das wird mit „Pressefreiheit“ argumentiert, mit Israels angeblich eigenen Verbrechen und dass sich Israel deshalb nicht so aufregen soll.

Was für ein dämliches, selbstgerechtes Gelaber. Wer die Wahrheit nicht sehen will, sieht sie auch nicht.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Solche Kommentare kriegt auch nur Israel ab. Würde mich auch sehr stark wundern, wenn einem anderen Land so viel Schuld auferlegt wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: