• Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. -
    Thomas Mann

    "An appeaser is one who feeds a crocodile - hoping it will eat him last." (W.Churchill)

    Es ist einfacher, kritisch zu sein als korrekt.
    Benjamin Disraeli

    Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
    Friedrich Hebbel

    Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!
    Max Frisch

    „Ich für meinen Teil bin der Meinung, dass es nicht zum Begriff der Demokratie gehört, dass sie selber die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft …
    Man muss in einer Demokratie auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber haben, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie zu beseitigen!”
    Carlo Schmid (1949)

    Die Menschheit lässt sich keinen Irrtum nehmen, der ihr nützt.
    Friedrich Hebbel

  • Stop the bomb

  • Neueste Kommentare

    Beheben Antworten Au… zu Die Juden im Koran
    Monty zu Hass oder Liebe – alle R…
    C.Meyer zu Zitate von Golda Meir
    Wem gehört das Land… zu Israel Ende des 19. Jahrh…
    MOHAMMAD zu Die Juden im Koran
  • alle Artikel

  • Archive

  • Kategorien

  • Twitter Updates

  • Blog Statistik

    • 204,447 Besucher

Für die Muslimbruderschaft gibt es keine israelischen Zivilisten

Ich verurteile Angriffe auf jegliche Zivilisten, aber zufälligerweise glaube ich, dass jeder israelische Zivilist ein zukünftiger Soldat ist.

Dr. Kamal al-Hilbawi, Vertreter der Muslimbruderschaft in England, im Gespräch mit einem liberalen Muslim, 17.10.2008, festgehalten von MEMRI TV.
So erklärt sich dann auch, dass die Hamas behauptet, sie habe nicht auf israelische Zivilisten geschossen.
Mit derselben Argumentation könnte Israel den Strip [Gazastreifen] platt machen, weil jeder palästinensische Zivilist ein zukünftiger Selbstmordbomber ist.

via heplev

Da man sich bei memri erst registrieren muss, hier der Ausschnitt im Englischen:
Following are excerpts from a TV debate featuring Dr. Kamal al-Hilbawi, director of the London Center for the Study of Terrorism, and political analyst Dr. Nabil Yassin, which aired on BBC Arabic TV on October 17, 2008:

Dr. Kamal Al-Hilbawi
: I condemn the targeting of any civilian, but incidentally, I believe that every Israeli civilian is a future soldier.
Interviewer
: He is what?
Dr. Kamal Al-Hilbawi: A future soldier.
Interviewer: Even if he is two years old?
Dr. Kamal Al-Hilbawi: Even if he is a child. A child born in Israel is raised on the belief that [the Arabs] are like contemptible sheep, and that this is a land without a people, and they are a people without a land. They have very strange concepts. In elementary school, they pose the following math problem: „In your village, there are 100 Arabs. If you killed 40, how many Arabs would be left for you to kill?“ This is taught in the Israeli curriculum. What would you say about that? Should a child studying this be considered a civilian? He is a future soldier.

Der letzte Abschnitt ist einfach nur widerlich, da hier der Mord an Kindern mal eben nebenbei gerechtfertigt wird und außerdem das alte Spiel „Wir machen zwar die Scheiße, verschweigen das aber und sagen einfach, dass es die anderen auch/genauso machen“ gespielt.

Denn die Lehrpläne in den Schulen, die Predigten in den Moscheen und das Kinderfernsehen im Westjordanland und im Gazastreifen, die haben es in sich.

Advertisements

4 Antworten

  1. Nein, nein!!!
    Mit hoffieren meinte ich die Europäische Union, UNO, Obamsche‘ Clan und Konsorten, welche diese Mörderbanden behandeln als ob es sich um vollwertige Mitglieder einer Politischen Partei handelt. Man muss ja nicht direkt mit ihnen verhandeln. Es genügt von Israel zu verlangen bzw. versuchen zu erzwingen mit denen zu verhandeln.

    Ich bin froh, dass es Bloggs wie Deinen gibt, welche diese Themen aufnehmen und eine Gegendarstellun aufzeigen. Danke

  2. Und sowas wird hier noch hoffiert???

    Äh …. ich hoffe, Du meinst nicht, dass ich hier die Muslimbruderschaft hofiert habe.
    Im Gegenteil: Ich teile Deine Abschau voll und ganz.

  3. Ergänzung:
    Ich glaube, dass jede Terrororganisation dieser Welt soweit unbehelligt weiteroperieren kann, solange sie nur Juden ermordet! Denn siehe Zitat oben!!!
    In dem Moment, wo sie ihr Tätigkeitsfeld erweitert wird es kritisch.

  4. Diese bartwüchsigen „Jungs“ sind einfach sowas von wiederlich! Und sowas wird hier noch hoffiert???
    Und wie meinte doch neulich dieser (Pseudo-)Experte Steinbach im Interview:“ Nein, ich glaube nicht, dass die Hamas eine Terrororganisation ist.“.
    Ja was ist sie denn dann? Eine karitative Einrichtung zur Weiterbildung von Jugendlichen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: